Myth TV: Apple Airplay

Apple Airplay

MythTV kann sich mit Apple-Geräten verbinden und die Wiedergabe von IOS Geräten am MythTV Bildschirm wiedergeben. So kann man zum Beispiel Youtube Videos am iPhone oder iPad abspielen und zu MythTV live streamen.

Allerdings muss das System einmalig händisch eingerichtet werden:

Zuerst lädt man sich diesen Key https://raw.githubusercontent.com/juhovh/shairplay/master/airport.key in den Ordner ~/.mythtv/RAOPKey.rsa

Ob alles gut ging, kann man durch ermitteln der Prüfsumme feststellen. Sie muss 7a07afcdf4cbb5653318a329906afe5367cb8b13 lauten und wird wie folgt festgestellt:

openssl rsa -in ~/.mythtv/RAOPKey.rsa -outform der | sha1sum

Im Anschluss muss man nur noch das MythTV-Frontend (oder das gesamte System) neu starten.

Airplay nutzen:

Man muss mit dem lokalen Netzwerk (WLAN) verbunden sein, in dem sich auch MythTV befindet.

Mit IOS 6 drückt man 2x schnell auf den Home-Button. Dann nach links swipen, bis das Airplay Icon aufscheint (ist ein Viereck mit einem Dreieck darin). Dann Airplay durch Klick auf dieses Icon aktivieren.

Mit IOS 7 swiped man den Bildschirm von ganz unten nach oben. Dort findet man das Airplay Icon und kann es ebenfalls aktivieren.

Mit IOS 8 und 9 ist Airplay zu Mythtv nicht möglich (Stand: 12/2015).

Nun kann man jederzeit zB die Youtube App verwenden, ein beliebiges Video abspielen und mit dem Airplay Icon zu MythTV streamen.

Mit dem iPad Air funktioniert die Bildwiedergabe bei mir nicht (mit iPad 1 schon). Es gibt ein Ticket, welches auch bereits gelöst markiert ist (https://code.mythtv.org/trac/ticket/11901). Ich kann damit aber nichts anfangen, bzw. weiß nicht ob und was ich tun soll - bin für jede Hilfe dankbar.

Letzte Änderung: 03.03.2016 © 2021 Gernot Ploiner