Myth TV: Dyn DNS

Ein kostenloser Dienst, um dynamischen IPs eine Domain zu geben, ist www.changeip.com.

Man muss allerdings eine Kreditkarte oder ein Paypal Konto angeben, wenn man eine Gratisdomain registriert.

Dafür wird dieser Dienst vom österreichischen Provider A1 mit dem Pirelli-Modem super unterstützt.

So funktioniert es:

  • Bei www.changeip.com registrieren
  • Einloggen und unter "Products" auf "Free Dynamic DNS" klicken
  • Eine Gratisdomain auswählen, in den Warenkorb legen und unter Angabe einer Kreditkarte oder eines Paypal-Kontos "kaufen"
  • URL im Browser aufrufen: http://10.0.0.138
  • Einloggen mit User Admin (ohne Passwort)
  • Sollte das Login nicht funktionieren, dann mit Telek0m / Austria&Eur0 probieren
  • Oben "Fortgeschrittener Modus" auswählen
  • Unter "Einstellungen" auf "Dynamic DNS" klicken
  • "Einen Anbieter hinzufügen" wählen
  • Felder wie folgt befüllen:
    • Hostname: Gratisdomain von changeip.com
    • Benutzername: Loginname von changeip.com
    • Passwort: Passwort von changeip.com
    • Einen Anbieter auswählen: changeip.com
    • Offline Modus: Nein

Der Rest geschieht ab nun automatisch: Wenn A1 eine neue IP vergibt, teilt das Modem diese an changeip.com mit und die registrierte dynamische Domain zeigt wieder dort hin.

Tipp: Statische IP vergeben:

Damit man am Router eine DMZ einrichten kann (unter "Sicherheit" -> "DMZ"), muss der Rechner immer die gleiche interne IP haben. Dies kann man in Ubuntu wie folgt einrichten:

  • Die Datei /etc/network/interfaces kann in einem Editor mit Root-Rechten bearbeitet werden:
    sudo gedit /etc/network/interfaces
  • Folgenden Absatz am unteren Ende hinzufügen:
auto eth0
iface eth0 inet static
     address 10.0.0.50
     netmask 255.255.255.0
     gateway 10.0.0.138
     dns-nameservers 8.8.8.8

Danach darf nicht vergessen werden im Myth TV Backend unter Allgemeines die IP auch einzustellen (2x).

Letzte Änderung: 30.12.2015 © 2021 Gernot Ploiner